Beim Überprüfen der vom Analyseanbieter Ihrer Website generierten Statistiken ist Ihnen wahrscheinlich aufgefallen, dass Sie Besucher aus Ländern haben, die nicht dieselbe Hauptsprache wie die Ihrer Website sprechen. Wenn Sie feststellen, dass fast 30 Prozent Ihres Traffics aus dem Ausland kommt, sollten Sie die Vorteile in Betracht ziehen, die die Website-Übersetzung Ihrem Unternehmen bietet.

Die Nutzung eines Website-Übersetzungsdienstes bedeutet, dass Sie einen zweisprachigen Muttersprachler beauftragen, alle auf Ihrer Website verfügbaren Informationen in die Zielsprache umzuwandeln. Dafür gibt es viele Gründe, wie z. B. die Geschäftserweiterung, das Anbieten von Dienstleistungen für internationale Kunden und das Bereitstellen einer leichter lesbaren Website für den Großteil Ihrer Website-Zielgruppe. Wenn beispielsweise 30 Prozent Ihres Traffics aus Deutschland, Österreich und der Schweiz generiert werden, könnten Sie eine höhere Konversionsrate erzielen, wenn Sie eine deutsche Übersetzung Ihrer Website bereitstellen.

Obwohl maschinelle Übersetzung eine Möglichkeit ist, ist sie bei weitem nicht so genau wie die Beauftragung eines professionellen Übersetzers, der Ihre Website individuell für Sie übersetzt. Maschinenübersetzungen sind nicht in der Lage, subtile Verwendungen von Wörtern und Sätzen zu erfassen, die möglicherweise nicht als offiziell angesehen werden, aber dennoch im täglichen Sprachgebrauch akzeptabel sind. Professionelle Übersetzer können diese kleinen Nuancen nicht nur aufgreifen, sondern sie mit der passenden Bedeutung in die Zielsprache übersetzen, damit alle auf Ihrer Website verfügbaren Informationen durch die Übersetzung nicht an Bedeutung verlieren.

Kosten der Übersetzung

Da eine menschliche Übersetzung eine bessere Option für eine professioneller gestaltete Website ist, kann die Entscheidung, welche Unternehmen oder Einzelpersonen verwendet werden sollen, eine schwierige Aufgabe sein. Bevor Sie sich mit Übersetzungsdiensten befassen, sollten Sie genau wissen, was Sie brauchen. Wenn Sie mehrere Produkte verkaufen, müssen Produktbeschreibungen, Preise und Grafiken, die die Produkte darstellen, möglicherweise übersetzt werden. Mit einem guten Verständnis Ihrer Anforderungen und einer kleinen Nachbesprechung mit Ihrem ausgewählten Übersetzer sollte der Übersetzer in der Lage sein, einen Plan für die Übersetzung Ihrer Website zu erstellen und ihn in Ihren aktuellen Geschäftsplan zu integrieren.

Die meisten Fachleute, die selbstständig für sich selbst arbeiten, haben oft ein Portfolio. Wenn Sie es durchsehen, erhalten Sie eine gute Vorstellung von der Qualität ihrer Übersetzungen. Die Einstellung einer Person über einen Übersetzungsdienst ist in der Regel teurer als die Einstellung eines freiberuflichen Übersetzers, aber mit einem Dienst haben Sie die Garantie, dass die vom Dienst bereitgestellten Übersetzungen korrekt und für Muttersprachler der Zielsprache leicht verständlich sind.

Insgesamt sollten Sie die Entscheidung, einen Website-Übersetzungsdienst zu beauftragen, treffen, wenn Sie der Meinung sind, dass die Kosten für die Übersetzung Ihres Unternehmens in eine andere Sprache Ihre Reichweite vergrößern und Ihnen noch mehr Kunden verschaffen würden. Suchen Sie Übersetzung Schweiz? Besuchen Sie unbedingt unsere Website für Qualität Übersetzungsbüro Zürich-Basel-Genf-Luzern

Leave a Reply

Your email address will not be published.